Guten Tag! Aufgrund von Inventurarbeiten und eingeschränktem Lieferservice ist eine Belieferung über den Webshop vom 20.12. bis 03.01. nur begrenzt möglich! Bitte wenden Sie sich bei dringenden Bestellung an Ihren zuständigen Antalis Kundenberater. Vielen Dank!

Über uns

  • green connection

  • Antalis Gruppe setzt auf Nachhaltigkeit


    Im Juni ruft Antalis  „Green Connection“ ins Leben, eine europaweite Initiative mit dem Fokus auf nachhaltiges Wirtschaften. Mit der „Green Connection“ übernimmt Antalis gesellschaftliche Verantwortung und schafft gleichzeitig langfristige Vorauaussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft. Denn als Europas führende Großhandelsgruppe für den Vertrieb moderner Kommunikationsträger haben wir täglich mit Produkten zu tun, die aus natürlichen Rohstoffen hergestellt werden – weshalb man verantwortungsvoll mit ihnen umgehen sollte.

    Green Connection bedeutet: Wir möchten mit unseren Lieferanten, Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Geschäftsfreunden eine „grüne Verbindung“ eingehen und das gemeinsame verantwortungsvolle Wirtschaften vorantreiben. Zum Beispiel, indem wir sie unterstützen, Umweltzertifikate zu erwerben oder Umweltpapiere einzusetzen, um auf diese Weise eine Vorbildfunktion einzunehmen und zu zeigen, wie Ressourcen sinnvoll eingespart werden können.

    Selbstverständlich möchten wir mit gutem Beispiel vorangehen: So war Antalis 2005 der erste deutsche Papiergroßhändler mit einer FSC-/PEFC-Doppelzertifizierung sowie der einzige, der seit 2012 dem UN Global Compact, einem weltweiten Pakt mit dem Ziel, Globalisierung sozialer und ökologischer zu gestalten, beigetreten ist. Wir sind Mitglied in Netzwerken wie dem B.A.U.M. e. V. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für umweltbewusstes Management) und engagieren uns in Initiativen wie Pro Recyclingpapier. Wir kooperieren eng mit Media Mundo, einer Initiative zur nachhaltigen Entwicklung in der Medienproduktion. Und nicht zuletzt arbeiten wir mit Bildungseinrichtungen zusammen, um auch jungen Menschen in Workshops die Bedeutung und den natürlichen Ursprung von Papier näher zu bringen.

  • Antalis GmbH mit eigener Nachhaltigkeits-Kampagne

    In Deutschland ist die „Green Connection“-Initiative von Antalis mit der eigens dafür konzipierten Kampagne „Von Herzen grün“ verknüpft. Dadurch möchten wir als Antalis GmbH ein klares Zeichen setzen und den Fokus auf Nachhaltigkeit verstärken. Antalis organisiert im Rahmen dieser Kampagne von Juni bis September Veranstaltungen, Schulungen und Workshops mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit. „Bei Antalis haben wir täglich mit Produkten zu tun, die aus natürlichen Rohstoffen bestehen. Dies unterstreicht die Bedeutung von Nachhaltigkeit als festem Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie“, erklärt Dieter Becker, der Geschäftsführer der Antalis GmbH.

    Der Startschuss für die Kampagne "Von Herzen grün"

    Antalis startete in Deutschland die Umwelt-Kampagne mit der Nachhalitigkeitssession in der Zentrale in Frechen, gefolgt von den "Yes-Paperdays", zwei weiteren Umweltworkshops, die zusammen mit dem Papierlieferanten UPM im RheinEnergie-Stadion in Köln und in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart durchgeführt wurden. Antalis möchte so Aufklärungsarbeit zu den Themen Nachhaltigkeit und Papier leisten.

    Wir sind Mitglied in Netzwerken wie dem B.A.U.M. e. V. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für umweltbewusstes Management) und engagieren uns in Initiativen wie Pro Recyclingpapier. Wir kooperieren eng mit Media Mundo, einer Initiative zur nachhaltigen Entwicklung in der Medienproduktion. Und nicht zuletzt arbeiten wir mit Bildungseinrichtungen zusammen, um auch jungen Menschen in Workshops die Bedeutung und den natürlichen Ursprung von Papier näher zu bringen.

    Den Abschluss der Kampagne bildet die im September stattfindende „Antalis Grüne Woche“ für Mitarbeiter. Diese können im Rahmen eines bundesweit durchgeführten Wettbewerbs durch „grünes“ Verhalten, wie beispielsweise dem Bilden von Fahrgemeinschaften, Punkte sammeln und sich so als „grünster Mitarbeiter“ empfehlen. Die Woche endet mit dem 5. FSC Friday, an dem nachhaltig geprägte Aktionen von FSC-Mitgliedern, wie Antalis, in der Presse kommuniziert werden.

    Wenn die Veranstaltungen dazu beitragen, dass auch unsere Kunden, Freunde, Mitarbeiter und Geschäftspartner „etwas grüner“ werden, sind wir zufrieden. Denn so ungewiss die Zukunft in mancher Hinsicht sein mag, eines ist sicher: Die globalen Herausforderungen im Hinblick auf nachhaltiges Wirtschaften lassen sich nur gemeinsam meistern.

    Eine Übersicht aller Umwelt-Events finden Sie hier.